www.friendica.visionel.de

Datanbank MyISAM nach InnoDB

@Friendica Support
Hallo, direkt nach der Installation erschien im Administrationsbereich folgender Text:
"Deine DB verwendet derzeit noch MyISAM Tabellen. Du solltest die Datenbank Engine auf InnoDB umstellen, da Friendica in Zukunft InnoDB-Features verwenden wird. Eine Anleitung zur Umstellung der Datenbank kannst du hier finden. Du kannst außerdem mit dem Befehl php bin/console.php dbstructure toinnodb auf der Kommandozeile die Umstellung automatisch vornehmen lassen."

Wenn ich den dort angegebenen Befehl ("php bin/console.php dbstructure toinnodb") auf dem Server ausführe, kommt folgende Fehlermeldung:
[Error]Argument 1 passed to Friendica\Database\DBA::selectToArray() must be of the type string, array given, called in /home/httpd/docs/friendica.visionel.de/src/Database/DBStructure.php on line 46

Was ist die Ursache, bzw. was kann ich machen?
Grüße aus Hildesheim
Ekkehard
Ganz frisch, das Neueste vom Neuesten installiert (friendica-full-2019.09.tar.gz). Die Seite
https://www.friendica.visionel.de/friendica
sagt
Diese Friendica-Instanz verwendet die Version 2019.09, sie ist unter der folgenden Adresse im Web zu finden https://www.friendica.visionel.de. Die Datenbankversion ist 1323 und die Post-Update-Version 1206.
@Tobias
Ich habe jetzt das Update gemacht, leider funktioniert es immer noch nicht.
Es liegt ein Fehler in "DBStructure.php" in Zeile 54 vor, der dazu führt, dass alle Tabellennamen leer sind.
Aktueller Code (2019-12):
$sql = "ALTER TABLE " . DBA::quoteIdentifier($table['TABLE_NAME']) . " engine=InnoDB;";

Meine Änderung:
$sql = "ALTER TABLE " . DBA::quoteIdentifier($table['table_name']) . " engine=InnoDB;";

Der Unterschied liegt in dem Feldbezeichner "table_name" das muss bei mir alles in Kleinbuchstaben geschrieben sein. Im Original ist alles in Großbuchstaben geschrieben, mit var_dump sieht man aber, dass der Feldbezeichner nur aus Kleinbuchstaben besteht.
Nach dieser Änderung werden alle Tabellen umgestellt.